Monday Jul 04, 2022

Tipps zum Schreiben von Papieren – Auswählen und Arbeiten in einem Papierkomitee

Das Schreiben einer Dissertation umfasst mehrere Prozesse, die die gesamte Erfahrung interessant und herausfordernd machen. Einige dieser Aufgaben reichen von der Auswahl eines recherchierbaren Themas, das von anderen Studenten nicht abgedeckt wird, und der schließlichen Eingrenzung auf eine einzigartige Originalarbeit bis hin zum Beginn der Datenerfassung und dem Schreiben einer Arbeit mit Hilfe eines Forschungsbetreuers. Fast jeder Student und Doktorand, der eine Abschlussarbeit schreibt, steht unter Stress. Trotz der vielen Herausforderungen, mit denen die Studierenden konfrontiert sind, ist es unbestreitbar, dass das Abschlussarbeitsprojekt eine wichtige projektbasierte und herausforderungsbasierte Bildungserfahrung ist, die dazu beiträgt, den Charakter zu formen und die Studierenden auf die von ihnen gewählte Karriere vorzubereiten. Eine besondere Fähigkeit, die Studenten während des Schreibens einer Abschlussarbeit unbedingt und vielleicht unbewusst kultivieren, ist die Fähigkeit, mit einer Gruppe von Betreuern zusammenzuarbeiten.

Wenn Sie sich in der Community für preisebachelorarbeit schreiben lassen   umhören und Rat von Lehrkräften einholen, die Studenten beim Schreiben von Abschlussarbeiten anleiten, stimme ich bis zu einem gewissen Grad zu, dass die Arbeit mit Mitgliedern des Abschlussarbeitsausschusses einer der schwierigsten Aspekte der Erfahrung ist. Aber es ist auch das lohnendste.

Abhängig von den Richtlinien der Abteilung und den Regeln und Standards für das Verfassen von Abschlussarbeiten können Studenten in Gruppen von 3-5 Fakultätsmitgliedern in das Graduation Committee aufgenommen oder ausgewählt werden. Die Hauptaufgaben der Panelisten bestehen darin, 1) die Dissertation/Forschungsarbeit zu lesen und zu bewerten, 2) Kommentare und Vorschläge zur Verbesserung der Dissertation abzugeben und 3) zu empfehlen, ob der Verfasser der Dissertation die Dissertation erfolgreich verfolgt und abgeschlossen hat. Sie können an einem Bachelorarbeit-Projekt schreiben lassen Preise arbeiten und Abschlüsse und Auszeichnungen erwerben. In der Regel erhalten die Studierenden während oder nach der Verteidigung des Dissertationsvorschlags und der Abschlussverteidigung Feedback von den Panelisten.

Studenten haben oft das Gefühl, dass ihre Arbeitsbeziehung mit den Panelisten darauf beschränkt ist, von den Panelmitgliedern für Vorschläge und abschließende Verteidigungen bewertet zu werden. Diese besondere Denkweise macht Studenten extrem eingeschüchtert von der Idee, dass die Jurymitglieder, insbesondere die Richter, entscheiden, ob sie bestehen oder nicht. Darüber hinaus haben Studenten oft Angst vor langen Listen mit Kommentaren und Vorschlägen von Diskussionsteilnehmern, die aufgenommen werden müssen, damit ein endgültiges Manuskript bestanden oder genehmigt werden kann.

Um die mit der Arbeit in einem Promotionsausschuss verbundenen Herausforderungen erfolgreich zu meistern, müssen die Studierenden ihre bisherige Denkweise ändern. Erstens kann die Arbeitsbeziehung zwischen Studenten und Diskussionsteilnehmern kooperativ sein, aber die Studenten sollten sich immer bewusst sein, dass sie das Gesamtgewicht tragen und die Richtung ihrer Arbeit bestimmen müssen. Zweitens ist die Arbeit mit Diskussionsteilnehmern ein gutes Training, um Studenten darauf vorzubereiten, mit einer Gruppe von Betreuern zusammenzuarbeiten, die über das Ergebnis des Projekts, an dem sie arbeiten, ein Mitspracherecht haben, und nicht nur mit einem. In der Lage zu sein, dies zu tun, entwickelt Demut, Geduld und zwischenmenschliche Fähigkeiten. Drittens ist die Diplomarbeit/das Diplomarbeitsprojekt ein kreatives Unterfangen. Kreativer Input von Diskussionsteilnehmern sollte immer als Input von verschiedenen Experten, Autoren usw. begrüßt werden, die die Abschlussarbeit/Forschungsprioritäten des Studenten aus neuen Blickwinkeln oder Perspektiven betrachten.

Das Forschungsgebiet des Diskussionsteilnehmers verstehen

Es ist wichtig, Ihr Forschungsgebiet und Ihre Expertise zu verstehen, wenn Sie nach Kandidaten für die Jury für bachelorarbeit schreiben lassen preise suchen und diese auswählen. Dies kann erreicht werden, indem Sie sich über die aktuellen Forschungsprojekte informieren, an denen zukünftige Panelisten arbeiten, und über die Forschung, die sie in der Vergangenheit durchgeführt haben. Stellen Sie sicher, dass die Diskussionsteilnehmer mit dem Thema, an dem sie arbeiten, vertraut sind. Sie müssen sich nicht so gut mit dem Thema auskennen wie Ihr Forschungsbetreuer, aber es wird Ihnen helfen, viele Informationen von ihm zu erhalten.

Verstehen Sie den Arbeitsstil von Diskussionsteilnehmern

Paper-Autoren melden sich in der Regel nicht in der gleichen Weise bei den Panelisten, dass sie mit dem Studienleiter in Kontakt bleiben müssen. Dennoch ist es hilfreich, den Arbeitsstil potenzieller Panelmitglieder zu ermitteln. Dies verschafft dem Paper-Autor Einblick in die spezifischen Arbeitsgewohnheiten und Eigenheiten angehender Panelisten. Viele Studenten glauben, dass die Arbeit nur während der Vorschlags- und Endverteidigungsphase geleistet wird, in der die Diskussionsteilnehmer die eingereichten Arbeiten bewerten. Es ist immer von strategischer Bedeutung, dass die Schüler ihre Hausaufgaben machen, um die Diskussionsteilnehmer zu verstehen. Nach Möglichkeit sollten die Studierenden die konkreten Details ihrer Abschlussarbeit mit dem Panelisten besprechen. Wenn die Studierenden von Anfang an mit den Diskussionsteilnehmern zusammenarbeiten, kleine Vorschläge einbringen und die Meinungen der Diskussionsteilnehmer berücksichtigen können, müssen die Vorschläge und abschließenden Verteidigungen nicht so lange warten, bis die Diskussionsteilnehmer in ihrer Forschungsarbeit den Vorstellungen der Diskussionsteilnehmer entsprechen. Fertigstellung. Das spart den Studierenden viel Zeit und Mühe.

admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top