Monday Jul 04, 2022

Worauf ist beim Kauf eines Damenrucksacks zu achten?

Der Kauf eines Rucksack für Ihre Weltreise kann sehr entmutigend sein. Denn was ist einem Backpacker wichtiger als sein Rucksack? Nehmen Sie nun diese Verwirrung und multiplizieren Sie sie mit zwei. Für Damen ist es noch schwieriger, den richtigen Rucksack Damen Reise zu finden.

Ich habe mehr Rucksack ausprobiert, als ich zählen kann, und lassen Sie mich Ihnen sagen, es gibt definitiv einen Unterschied zwischen einem Standard rucksack und einem Damen modell. Frauen haben im Allgemeinen kürzere Oberkörper als Männer, schmalere Schultern und Kurven (an den richtigen Stellen)!

1. Größe

Die Größe ist wahrscheinlich das wichtigste Kriterium bei der Auswahl Ihres Rucksack. Obwohl dies weitgehend eine Frage der persönlichen Präferenz ist, sind 40-46-Liter Rucksack die beliebteste Größe für Langzeitreisende. Denn Rucksack dieser Größe passen oft in Handgepäckmaße, was bedeutet, dass Sie für die Aufbewahrung von Gepäck auf den Hold-on-Flügen nicht bezahlen müssen.

Damen Rucksack dieser Größe sind im Allgemeinen groß genug, um das Nötigste zu transportieren, und lassen sich dennoch leicht in den Schließfächern des Hostels verstauen. Wenn Sie sich jedoch auf eine Weltreise begeben, bei der Sie in verschiedene Klimazonen reisen, benötigen Sie möglicherweise etwas Größeres, um sicherzustellen, dass Sie alles einpacken können, was Sie brauchen.

Sie müssen auch überlegen, ob Sie sich für zwei Taschen, die Haupttasche und einen Tages rucksack entscheiden möchten. Dies ist ein beliebter Ansatz, der von vielen Rucksacktouristen gewählt wird. Tatsächlich verkaufen Marken wie Osprey manchmal einen größeren Rucksack mit einem abnehmbaren Reisetages rucksack.

2. Passen 

Der Kauf eines rucksack tasche damen ist mit zusätzlichen Überlegungen verbunden. Die Passform ist ein sehr wichtiger Faktor und etwas, das leicht falsch gemacht werden kann. Der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie sich für einen bequemen Rucksack entschieden haben, der Ihnen gut passt, ist, ihn anzuprobieren. Hier sind ein paar Dinge, nach denen Sie suchen sollten:

  • Schultergurte:  Bei Rucksack Damen sind die Schultergurte normalerweise schmaler, um einen schlankeren Rahmen zu unterstützen. Sie sind auch geformt oder gebogen, um einen größeren Brustbereich aufzunehmen.
  • Hüftgurt:  Der Hüftgurt ist ein sehr wichtiger Bestandteil eines Rucksack. Es wirkt als Teil des gesamten Aufhängungssystems, um Gewicht und Druck auf die Schultern zu reduzieren. Bei speziell auf Damen zugeschnittenen Rucksack ist der Hüftgurt in der Regel stärker gepolstert als bei einem Unisex-Rucksack und mindestens 10 cm breit.
  • Rumpfgröße und -länge: Viele führende Rucksack marken bieten verschiedene Größen von Rucksack an. Diese werden basierend auf der Torsolänge bemessen. Um Ihren Oberkörper zu messen, neigen Sie Ihren Kopf nach vorne und finden Sie den ersten Wirbel, der aus Ihrem Nacken herausragt. Messen Sie von dort bis zu Ihrem Beckenkamm. Um Ihren Beckenkamm zu finden, legen Sie Ihre Hände mit den Daumen um den Rücken auf Ihre Hüften. Richten Sie Ihre Daumen aufeinander und messen Sie von dieser unsichtbaren Linie aus Sie brauchen vielleicht einen Freund, der Ihnen hilft! Alternativ können Sie in ein Outdoor Geschäft gehen, um Ihren Oberkörper von einem Mitarbeiter vermessen zu lassen. Im Durchschnitt liegt die Torsolänge einer Frau zwischen 14 und 18 Zoll. Wenn Sie größer sind, sollten Sie sich für eine bessere Passform für eine Unisex-Packung entscheiden. Die Investition in einen Rucksack, der gut zu Ihrem Oberkörper passt, führt zu einem angenehmeren Tragegefühl sowie einer gleichmäßigeren Gewichtsverteilung.
  • Federungssystem:  Ein gutes Federungssystem hilft Ihnen, schwerere Lasten bequem zu tragen. Es verteilt das Gewicht des Rucksack gleichmäßig auf Ihren Körper und reduziert den Druck auf Nacken, Schulter und Rücken.

3. Funktionen 

Wenn es um die Auswahl eines Rolltop Rucksack Damen Elegant geht, ist es hilfreich zu überlegen, welche Funktionen Sie hilfreich finden würden. Suchen Sie zum Beispiel etwas mit einer speziellen Schuhaufbewahrung oder einem Laptopfach? Möchten Sie einen wasserdichten Rucksack oder vielleicht eine diebstahlsichere Tasche?

Barrierefreiheit ist ein enorm wichtiger Faktor. Niemand möchte in seinem Rucksack herumwühlen und nach dem Ding ganz unten suchen! Um dieses Problem zu vermeiden, suchen Sie nach Beuteln, die sich mit einem Clamshell-Design öffnen lassen. Sie öffnen sich wie ein Koffer und machen Ihre Sachen viel leichter zugänglich, auch wenn Sie unterwegs sind.

Wasserfestigkeit kann für Rucksackreisende in der Regenzeit eine Überlegung sein. Die meisten Rucksack verfügen über eine Grundwasserbeständigkeit, auch wenn sie nicht vollständig wasserdicht sind. Leider sind viele Rucksack Damen Reise nicht standardmäßig mit Regenhüllen ausgestattet. In diesem Fall lohnt es sich fast immer, einen separat zu kaufen – man weiß nie, wann einen ein Sturm überfällt!

Kompressionsriemen sind der beste Freund eines Mädchens. Sie helfen dabei, all Ihre Sachen zusammenzuziehen, um die Tasche komprimiert zu halten. Das bedeutet, dass Sie mehr Ausrüstung darin unterbringen können. Beachten Sie jedoch, dass Kompressionsriemen nur eine begrenzte Menge leisten können. Wenn Sie zu viel einpacken, riskieren Sie möglicherweise, die Tasche über die Größenangaben hinaus zu schieben – nicht gut, wenn Sie mit einer Tasche reisen, die normalerweise in Handgepäckmaße passt und ein Flugzeug erwischen muss!

Organisiert unterwegs zu sein, erleichtert das Ein- und Auspacken ungemein. Wenn Sie so etwas wie ich sind, werden Sie ein Paket lieben, das bestimmte Orte für verschiedene Gegenstände hat. Mit einem Rucksack mit weniger Fächern kannst du trotzdem organisiert bleiben, schnapp dir einfach ein paar Packwürfel, bevor du verreist!

4. Haltbarkeit 

Obwohl niemand die Hälfte seines Reisebudgets für einen Rucksack ausgeben möchte, besteht kein Zweifel, dass Sie für hochwertige Ausrüstung Geld ausgeben müssen. Langlebige Rucksack haben immer einen hohen Preis, aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass der Kauf eines Rucksack Damen Reise eine Investition in die Zukunft ist.

Um etwas Haltbares zu finden, müssen Sie die Marke, das Material und die Eigenschaften der Tasche berücksichtigen. Es ist auch wichtig herauszufinden, welche Garantie der von Ihnen gekaufte Rucksack bietet.

Wir raten davon ab, viel Geld für einen Rucksack ohne Garantie auszugeben – wenn etwas schief geht, stehen Sie ohne Paddel den Bach hinauf! Denken Sie auch daran, dass der Austausch von Ausrüstung unterwegs sehr teuer sein kann. Kaufen Sie etwas Qualität, bevor Sie reisen, um sicherzustellen, dass Sie nicht erwischt werden!

5. Rahmentyp

  • Rucksack mit Innenrahmen : Die meisten Rucksack, die heute bei REI verkauft werden, sind körpernahe Rucksack mit Innenrahmen, bei denen die Struktur im Rückenteil verborgen ist. Sie sind so konzipiert, dass sie einen Wanderer auf unebenem, schiefem Gelände stabil halten und können eine Vielzahl von Lastunterstützungstechnologien enthalten, die alle dazu dienen, die Last auf die Hüften des Trägers zu übertragen.
  • Rucksack mit Außenrahmen : Bei einem Rucksack mit Außenrahmen können Sie die Struktur sehen, die die Last trägt: (normalerweise) Aluminiumbeschläge an der Außenseite. Da der Rahmen über das Paket hinausragt, kann ein Rucksack wie dieser eine geeignete Wahl sein, beim Aufnehmen einer großen, größeren Last sein. Außenrahmen-Rucksack bieten außerdem eine gute Belüftung und viele Möglichkeiten zur Organisation der Ausrüstung.
  • Rahmenlose Rucksack : Ultraleicht-Anhänger, die gerne schnell und leicht wandern, können einen rahmenlosen Rucksack oder einen Kletterrucksack wählen, bei dem der Rahmen zur Gewichtseinsparung abnehmbar ist. Aber Rucksack ohne Rahmen sind bei starker Belastung deutlich unbequemer.

Häufig gestellte Fragen zur Auswahl eines spezifischen Rucksack Damen

Warum einen auf zugeschnittenen Rucksack Damen kaufen?

Spezielle Rucksack Damen wurden mit Blick auf die Damenform entworfen. Sie passen im Allgemeinen zu kürzeren Oberkörpern, haben formschönere Schultergurte und einen stützenden Hüftgurt.

Obwohl einige Marken beschlossen haben, ihre Rucksack ortimente in zwei Geschlechter aufzuteilen, ist dies keine strenge Regel, die Sie befolgen müssen.

Rucksack Damen wurden für eine durchschnittliche Frau entworfen. Wenn Sie also besonders groß sind oder breitere Schultern haben, finden Sie möglicherweise einen Unisex-Rucksack oder ein Männer-spezifisches Modell, das Ihnen besser passt.

Kann ich einen Rucksack Damen Reise zum Wandern verwenden?

Einen Rucksack Damen Reise kannst du zwar zur Not auch zum Wandern nutzen, aber generell ist das nicht zu empfehlen. Dies liegt daran, dass sie nicht für diesen Zweck entwickelt wurden. Im Gegensatz zu Wander Rucksack ist ein Rucksack Damen Reise nicht dafür gemacht, stundenlang über lange Strecken getragen zu werden. Sie sind im Allgemeinen schwerer und belasten Ihren Rücken übermäßig.

admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top